Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt Dokumenttext

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Vorschrift
Normgeber:Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
Aktenzeichen:52 - 24.05/431 - 43.06
Erlassdatum:03.04.1973
Fassung vom:09.11.1977
Gültig ab:07.12.1977
Gültig bis:unbefristet gültig
Quelle:Wappen Niedersachsen
Gliederungs-Nr:keine Angaben verfügbar
 

Zum Hauptdokument : Durchführung des Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetzes (GVFG) i.d.F. der Bekanntmachung vom 13. 3. 1972 (BGBl. I S. 501)



Anlage 5

Muster

Ermittlung der zuwendungsfähigen Kosten

Anlage zum Antrag des/der

..............................
(Antragsteller)



........................... vom ...........................

Vorhaben: ..............................................

1. Grunderwerbskosten lt. Kosten-Vor-Anschlag

............. DM

Hiervon sind gemäß Nr. 5.3 R-GVFG abzusetzen:


a) die darauf entfallenden Anteile aus Beiträgen Dritter
nach FStrG, NStrG, EKrG usw., folgepflichtige Sondernutzungsberechtigte, insbesondere Bundeswehr, Bundesgrenzschutz,


Sonstige

.......... DM*)


nach
BBauG, KAG

.......... DM*)


b) der Wert der Grundstücke und Grundstücksteile, die nicht zuwendungsfähig sind

.......... DM*)


c) sonstige nicht zuwendungsfähige Grunderwerbskosten

.......... DM*)


insgesamt abzusetzen

............. DM

zuwendungsfähige Grunderwerbskosten



(= Sa. 1)

DM

2. Baukosten lt. Kosten-Vor-Anschlag

............. DM

Hiervon sind gemäß Nr. 5.3 R-GVFG abzusetzen:


a) die darauf entfallenden Anteile aus Beiträgen Dritter
nach FStrG, NStrG, EKrG usw., folgepflichtige Sondernutzungsberechtigte, insbesondere Bundeswehr, Bundesgrenzschutz,


Sonstige

.......... DM*)


nach BBauG, KAG

.......... DM*)


b) sonstige nicht zuwendungsfähige Baukosten

.......... DM*)


c) Verwaltungskosten, insbesondere Kosten für Entwurfsbearbeitung und Bauaufsicht

.......... DM*)


insgesamt abzusetzen zuwendungsfähige Baukosten

............. DM


(= Sa. 2)

DM

3. Summe aus zuwendungsfähigen Bau- und Grunderwerbskosten (Sa. 1 + 2)

............. DM

Hiervon sind abzusetzen:


Erlöse aus der Veräußerung anfallender Stoffe, sonstiger Wertersatz und zur Abrundung

............. DM

4. Zuwendungsfähige Kosten

DM





 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie genau dieses Dokument verlinken möchten:
https://www.voris.niedersachsen.de/jportal/?quelle=jlink&docid=VVND-VVND000003023&psml=bsvorisprod.psml&max=true