Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt Dokumenttext

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Trefferliste

Dokument

  in html speichern drucken Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Inhalt
Aktuelle Gesamtausgabe
Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm
Amtliche Abkürzung:KOVerm
Fassung vom:18.02.2021
Gültig ab:01.03.2021
Dokumenttyp: Verordnung
Quelle:Wappen Niedersachsen
Gliederungs-Nr:20220
Kostenordnung für das amtliche Vermessungswesen
(KOVerm)
Vom 25. März 2017

Anlage 2

(zu § 1 Abs. 1 Satz 2 Nr. 2)

Gebührenverzeichnis für Amtshandlungen der Aufsichtsbehörde

Nr.

Gegenstand

Gebühr
in Euro

1

2

3

1

Niedersächsisches Gesetz über Öffentlich bestellte Vermessungsingenieurinnen und Öffentlich bestellte Vermessungsingenieure

 

1.1

Amt der Öffentlich bestellten Vermessungsingenieurin oder des Öffentlich bestellten Vermessungsingenieurs

 

1.1.1

Bestellung nach § 1 Abs. 1 Satz 1

564,00

1.1.2

Bearbeitung eines Antrages auf Verlegung des Amtssitzes nach § 3 Abs. 2 Satz 2

51,00

1.1.3

Einwilligung zur Verbindung zur gemeinsamen Berufsausübung oder zur Nutzung gemeinsamer Geschäftsräume nach § 5 Satz 1,

je Öffentlich bestellte Vermessungsingenieurin oder Öffentlich bestellten Vermessungsingenieur

141,00

1.1.4

Bestellung einer Vertretung nach § 6 Abs. 1 Satz 3 oder 4 oder Abs. 2 Satz 2

102,00

Anmerkung zu Nr. 1.1.4:

Die Gebühr wird bei einer Bestellung nach § 6 Abs. 2 Satz 2 für die zu bestellende Person nur einmal erhoben.

1.1.5

Entlassung aus dem Amt nach § 8 Abs. 2

102,00

1.1.6

Amtsenthebung nach § 8 Abs. 3 oder § 12 Abs. 1 Nr. 3

564,00

1.1.7

Vorläufige Amtsenthebung nach § 9 Abs. 1 Satz 1

564,00

1.1.8

Bestellung einer Person zur Abwicklung des Amtes nach § 10 Abs. 1 Satz 1 oder Übertragung der Abwicklung auf die örtlich zuständige Vermessungs- und Katasterbehörde nach § 10 Abs. 1 Satz 2

423,00

Anmerkung zu Nr. 1.1.8:

Die Gebühr wird nicht erhoben, wenn die Abwicklung des Amtes durch den Tod der bestellten Person erforderlich wurde.

1.1.9

Zuschlag zu Nr. 1.1.8 bei mehr als 200 unerledigten Anträgen,

je weitere 100 unerledigte Anträge

108,00

1.2

Dienst- und Fachaufsicht über die Öffentlich bestellten Vermessungsingenieurinnen und Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure nach § 11 Abs. 1

 

1.2.1

Turnusmäßige Prüfung,

 

 

je Öffentlich bestellter Vermessungsingenieurin oder Öffentlich bestelltem Vermessungsingenieur

684,00

 

Anmerkungen zu Nr. 1.2.1:

 

 

a)

Bei einer zusammenhängenden Prüfung der in gemeinsamen Geschäftsräumen zur gemeinsamen Berufsausübung verbundenen Öffentlich bestellten Vermessungsingenieurinnen oder Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure vermindert sich die Gebühr je Person um 168,00 Euro.

b)

Mit der Gebühr sind die im Zusammenhang mit der Prüfung anfallenden Reisekosten abgegolten.

c)

Bei einer Prüfung ohne Anwesenheit von Beschäftigten der Aufsichtsbehörde in den Geschäftsräumen vermindert sich die Gebühr um 80,00 Euro. Bei einer zusammenhängenden Prüfung ist dieser Abschlag nur einmal anzurechnen.

 

1.2.2

Anlassbezogene Prüfung, wenn diese zu einer Beanstandung führt

nach Zeitaufwand

 

Anmerkung zu Nr. 1.2.2:

 

Führt die Prüfung zu einer Beanstandung, so ist der Zeitaufwand für den Teil der Prüfung anzusetzen, der zu der Beanstandung geführt hat.

2

Fachaufsicht über die anderen behördlichen Vermessungsstellen nach § 6 Abs. 3 Satz 2 des Niedersächsischen Gesetzes über das amtliche Vermessungswesen

 

2.1

Turnusmäßige Prüfung

542,00

 

Anmerkung zu Nr. 2.1:

 

 

Mit der Gebühr sind die im Zusammenhang mit der Prüfung anfallenden Reisekosten abgegolten.

 

2.2

Anlassbezogene Prüfung, wenn diese zu einer Beanstandung führt

nach Zeitaufwand

 

Anmerkung zu Nr. 2.2:

 

 

Führt die Prüfung zu einer Beanstandung, so ist der Zeitaufwand für den Teil der Prüfung anzusetzen, der zu der Beanstandung geführt hat.

 

 



Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm