Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt Dokumenttext

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Trefferliste

Dokument

  in html speichern drucken Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Vorschrift
Normgeber:Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Aktenzeichen:ML-104-60170/02/14, MU-28-04036/03/05
Erlassdatum:15.07.2015
Fassung vom:05.07.2018
Gültig ab:01.08.2018
Gültig bis:31.12.2023
Quelle:Wappen Niedersachsen
Gliederungs-Nr:keine Angaben verfügbar
 

Zum Hauptdokument : Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen für Niedersächsische und Bremer Agrarumweltmaßnahmen - NiB-AUM - (Richtlinie NiB-AUM)



Anlage 5a



Liste der zugelassenen Düngemittel nach Nummer 65.4, (BS 3)



Die nachfolgend aufgeführten Düngemittel, die keinen Stickstoff enthalten, sind i. S. der Regelung zugelassen. Es handelt sich um eine Positivliste. Alle nicht aufgeführten Düngemittel sind nicht zugelassen. Die Verwendung der Düngemittel ist jedoch nur unter Einhaltung der allgemein geltenden Rechtsvorschriften zulässig.



Ton (Perlit, Vermiculit usw.)


Weicherdiges Rohphosphat


Aluminiumcalciumphosphat


Schlacken der Eisen- und Stahlbereitung


Kalisalz (z. B. Kainit, Sylvinit usw.)


Kaliumsulfat, möglicherweise auch Magnesiumsalz enthaltend


Magnesiumsulfat (z. B. Kieserit)


Calciumsulfat (Gips)


Elementarer Schwefel


Spurennährstoffe


Natriumchlorid


Gesteinsmehl.

 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie genau dieses Dokument verlinken möchten:
http://www.voris.niedersachsen.de/jportal/?quelle=jlink&docid=VVND-VVND000039872&psml=bsvorisprod.psml&max=true