Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt Dokumenttext

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Trefferliste

Dokument

  in html speichern drucken Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Einzelnorm
Aktuelle Gesamtausgabe
Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm
Amtliche Abkürzung:NKHG-FörderVO
Fassung vom:29.08.2018
Gültig ab:01.01.2018
Dokumenttyp: Verordnung
Quelle:Wappen Niedersachsen
Gliederungs-Nr:21065
Verordnung über die pauschale Förderung nach dem Niedersächsischen Krankenhausgesetz
(NKHG-FörderVO)
Vom 15. November 2012

§ 2
Grundpauschale

(1) Die Grundpauschale nach § 7 Abs. 2 Satz 1 Nr. 1 NKHG beträgt jährlich

1.

für jedes Planbett

2 150 Euro,

2.

für jeden teilstationären Platz

1 000 Euro.

(2) 1 Der Betrag nach Absatz 1 erhöht sich für Planbetten in den Fachrichtungen, deren allgemeine Krankenhausleistungen nach dem Krankenhausentgeltgesetz vergütet werden,

1.

bei einem Krankenhaus mit
weniger als 231 Planbetten um

110 Euro,

2.

bei einem Krankenhaus mit
231 bis 330 Planbetten um

170 Euro,

3.

bei einem Krankenhaus mit
331 bis 630 Planbetten um

280 Euro,

4.

bei einem Krankenhaus mit
mehr als 630 Planbetten um

620 Euro.

2 Der Betrag nach Satz 1 erhöht sich für Planbetten

1.

in der Fachrichtung Neurochirurgie um

700 Euro,

2.

in der Fachrichtung Herzchirurgie um

1 100 Euro,

3.

in der Fachrichtung Nuklearmedizin und
in der Fachrichtung Strahlentherapie um

2 000 Euro.

 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie immer auf die gültige Fassung der Vorschrift verlinken möchten:
http://www.voris.niedersachsen.de/jportal/?quelle=jlink&query=PauschKHFV+ND+%C2%A7+2&psml=bsvorisprod.psml&max=true


Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm